Arcade Fire – The Suburbs

29 Jul, 2010 Kommentare Artikel von

Arcade Fire ist eine 2002 gegründete kanadische Indie-Rockband aus Montreal, Québec, Kanada um das Ehepaar Win Butler und Régine Chassagne. Die Band zählt zum Teil bis zu 10 Mitglieder. 

Mit „The Suburbs“ erscheint am 02. August ihr drittes Studioalbum auf dem Label City Slang/Universal. Der Nachfolger zu “Neon Bible” gibt sich konzeptionell, kreisen die Textgedanken doch um das Älterwerden, das Heimkommen, die Verluste, das Vergangene und die Hoffnung auf Unverfälschtes am Ende der Tage. Musikalisch geben sich Arcade Fire unter- und entspannter denn je und bieten mit ihrem dritten Werk ein Album, das mit jedem Hören zu seiner majestätischen Größe heranwachsen will. Damit alles schön warm und zeitlos klingt, wurde jeder der 16 Tracks zunächst auf Vinyl gemastert und anschließend wieder digitalisiert. Anbei posten wir die erste Single mit dem gleichen Namen wie das Album „The Suburbs“.

Bildqulle: Official Page

Indie/Alternative, International

Der Autor

Music was my first love, And it will be my last, Music of the future, And music of the past. To live without my music, Would be impossible to do, In this world of troubles, My music pulls me through. lyrics by John Miles "Music"
Keine Kommentare zu “Arcade Fire – The Suburbs”

Deine Antwort


2 + 5 =

Spam Protection by WP-SpamFree