Carmen; Your two minutes in the spotlight

09 Aug, 2010 Kommentare Artikel von

Unsere Rubrik Spotlight erfährt mal wieder ein Update. Diesmal stellt sich die gebürtige Appenzellerin Carmen unseren Fragen.

Name: Carmen
Alter: 27 Jahre
Ich wohne in: Zürich

Geboren in Appenzell, stereotypmodus an; Volksmusik bestimmt ihr Leben, stereotypmodus aus. Doch weit gefehlt, durch diverse Reisen in noch diversere Länder und einem längeren Aufenthalt in London wurde ihr Musikgeschmack merklich beinflusst. Carmen, enjoy your two minutes in the spotlight…

CD-ständer oder iTunes
Itunes seit ungefähr 5 Jahren, aber mein CD Ständer existiert noch.

Diese Band würde ich jedem empfehlen:
Florence and the machine, Biffy Clyro, Washington, Mumford and Sons und Death Cap For Cutie.

Meine Top 5 Alben:

Washington ”Astral Sky” (2007)

Muse ”Showbiz” (1999)

Placebo ”Meds” (2006)

The Doors ”Best Of”

Radiohead ”OK Computer” (1997)

Bestes Livekonzert
Red Hot Chilli Peppers vor 11 Jahren im Hallenstadion und Rage Against The Machine vor 10 Jahren ebenfalls im Hallenstadion. Diese Gigs hat bis jetzt keine Band getoppt.

Musikwunsch für die nähere Zukunft?
Mehr englischen Powerpop, Alternative, Rock – Wer gerne diesen Musikstyle hört; Radio Xfm ist ein Sender in London und kann live über das Internet zu empfangen werden, meine absolute Nummer 1!!

Wir sagen Danke für’s Zeitnehemen und die interessanten Einblicke!

Spotlight

Der Autor

Musik war und ist sein stetiger Begleiter. Geprägt wurde er durch den Hip Hop der Neunziger aber er lässt sich auch durch gute Musik aus allen möglichen und unmöglichen Sparten begeistern. Ohne den Sound aus den Boxen kann und will er nicht sein und zittiert hierzu Edward Elgar: “My idea is that there is music in the air, music all around us; the world is full of it, and you simply take as much as you require.”
Keine Kommentare zu “Carmen; Your two minutes in the spotlight”

Deine Antwort


9 + 3 =

Spam Protection by WP-SpamFree