Casual Sax – Smooth Hip Hop from Miami

24 Aug, 2010 Kommentare Artikel von

Casual Sax; Die Band besteht aus den beiden MC’s Sven Barth und Induce.

Ihren ersten physischen Tonträger veröffentlichen die beiden unter einem Namen der wie Honig die Kehle runterrutscht: “Sven Bath and Induce are Casual Sax and the Sexual Revolution¨

Die beiden Typen stammen aus Miami und haben’s mit ihrem Sound doch tatsächlich auch in das Lager von diesem CD-Vertrieb geschafft. Surprise! Hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht.

Zum Sound bleibt nicht viel zu sagen; Hip Hop der sich selbst nicht zu ernst nimmt und mit diversen Stereotypen der Szene spielt. Zum ersten Mal habe ich von den beiden 2007 durch ihren Track „Baby I’m Black, But Only From The Waist Down“ gehört. Sensationelles Cover des Player-Titels „Baby Come Back“ jedoch mit Text auf unterstem Niveau – nichtsdestotrotz verdammt lustig.

Ihren neuen Clip haben sie im Februar diesen Jahres in das grosse Netz gestellt; Billig gemacht aber halt doch irgendwie geil. Zudem verwenden sie Visuals von einem gewissen Polizisten namens Mahoney. Wer den Typen in sein Video einbaut, verdient allein für die Idee schon mal den Grimmepreis. Ich wünsche gute Unterhaltung.

Bild: Screenshot

Hip Hop/Rap, International

Der Autor

Musik war und ist sein stetiger Begleiter. Geprägt wurde er durch den Hip Hop der Neunziger aber er lässt sich auch durch gute Musik aus allen möglichen und unmöglichen Sparten begeistern. Ohne den Sound aus den Boxen kann und will er nicht sein und zittiert hierzu Edward Elgar: “My idea is that there is music in the air, music all around us; the world is full of it, and you simply take as much as you require.”
Keine Kommentare zu “Casual Sax – Smooth Hip Hop from Miami”

Deine Antwort


- 1 = 2

Spam Protection by WP-SpamFree