Caspa – Energiegeladener Dubstep

26 Dez, 2010 1 Kommentar Artikel von

Es gab neue Sennheiser-Kopfhörer zu Weihnachten. Zum Testen der Soundquali kommt nur einer in Frage: Caspa. Und dafür muss ich mich tief in die Dunkelheit des Untergrunds begeben. Der Londoner bezeichnet sich auf seiner Myspaceseite sogar als Synonym für Underground. Um dann jedoch im darauffolgenden Satz selbstbewusst zu verlauten:

„If you don’t know Caspa you don’t know Dubstep.“

Mit diversen erfolgreichen Remixes machte er auf sich aufmerksam. So scheute er nicht davor zurück grosse Namen wie Deathmau5, Miike Snow oder Swedish House Mafia zu verdubsteppen. Besonders gefällt, dass er nicht nur die Knochen der Originalversionen nimmt, sondern immer noch genügend Fleisch dran lässt. So verhindert er, dass seine Musik ins langweilige kippt.
Die ersten Monate des neuen Jahres wird Caspa im Studio verbringen und eine neue Platte aufnehmen. Wir sind gespannt.

Testresultat für meine Kopfhörer: Erfolgreich bestanden!

Bildquelle: Official Myspace

Elektronica/Dance

Der Autor

Sorry ich zieh mir gerade guten Sound rein. Mehr zu mir folgt..

Eine Meinung gibts zu “Caspa – Energiegeladener Dubstep”

  1. Pinsel says:

    Yeeeeeesssss!!!!!!

Deine Antwort


8 - 5 =

Spam Protection by WP-SpamFree