Bitcode – For Trash

14 Apr, 2011 Kommentare Artikel von

Die Lieder von Bitcode lassen sich meiner Meinung nach nur mit den Worten ‘Party, Party, Party’ beschreiben. Vielleicht findet auch das Wort  ’Sex’ noch ein kleines Plätzchen, dermassen heiss sind diese Stücke.

Doch wie es häufig so ist bei diesen elektronischen Künstlern findet man kaum Informationen. Genau dieses Problem verfolgte mich regelrecht beim Recherchieren über Bitcode. Die einzigen Infos konnte ich von seiner Myspaceseite erhaschen.
So erfuhr ich nur, dass er bereits im zarten Alter von 18 Jahren DMC Subchampion in Spanien wurde. Zudem war er bereits mehrmals am elektronischen Überfestival ‚Sonar‘ vertreten. Der spanische DJ kanns aber nicht nur an den Turntables so richtig gut, auch als Producer ist er erfolgreich.

Per Zufall bin ich vor einiger Zeit über seine EP ‚For Trash‘ gestolpert und habe mich sofort in diese vier Tracks verliebt. Nebst dem Track ‚Grosso Marosso‘ ist dort auch ‚Kid Kaio‘ zu finden, welcher Bitcodes ‚For Trash‘ remixte und damit ein Oberknüller landete.

 

Bildquelle: Official Myspace

Elektronica/Dance, International

Der Autor

Sorry ich zieh mir gerade guten Sound rein. Mehr zu mir folgt..
Keine Kommentare zu “Bitcode – For Trash”

Deine Antwort


+ 1 = 10

Spam Protection by WP-SpamFree