Kurzreview: Musikfestwochen in Winti

26 Aug, 2011 Kommentare Artikel von

Um dem Titel dieses Posts gleich vorab etwas die Luft aus den Segeln zu nehmen; ich war nur gestern am Start. Wie hier bereits im Mai angekündigt, standen gestern neben Phumaso & Smack, PVP auch Olli Banjo auf der Mainstage der Winti Musikfestwochen.

Olli Banjo – das Abschlusskonzert des Hip Hop-Abends, hab ich mir aus der Ferne gegeben, daher wäre eine ausführliche Berichterstattung nicht angebracht. Doch die Winti Locals “Phumaso und Smack” zeigten, dass sie sich in der CH-HipHopszene definitiv nicht zu verstecken brauchen. Live kommt das ordentlich gut daher und sie markieren eine angenehme und routinierte Bühnenpräsenz. Und was die Beats ihrer Songs angeht, bleibt mir ausser “Bombe” nichts anderes zu sagen. Big Up! Weiter so Jungs!
PVP, die Berner Altmeister standen dem in nichts nach. Songs aus ihrer neuen Platte sowie diverse Perlen aus dem Backkatalog wurden dem Publikum präsentiert. Vor allem Greis weiss wie er mit seinen Zuhörern zu agieren hat. Ein aussergewöhnlich sympatischer Auftritt der Herren aus der Hauptstadt. Ich habe natürlich die ganze Zeit auf “Ufstand” gewartet und musste mich bis fast zum Schluss gedulgen. Leider ist es mit diesem Titel so wie z.B. mit “Siemis” von den Liricas Analas; Hörst du dir das Teil im Auto an, haut dir der derbe Beat fast das Trommelfell in die Unterhose (quer durch den Körper, versteht sich)  doch Live kommt es LEIDER irgendwie nicht so rüber. Nichtsdestotrotz; PVP für mich nachwievor eine Institution im Eidgenössischen Rapland.

“Aui Häng ue!”

Events, Swiss Music

Der Autor

Musik war und ist sein stetiger Begleiter. Geprägt wurde er durch den Hip Hop der Neunziger aber er lässt sich auch durch gute Musik aus allen möglichen und unmöglichen Sparten begeistern. Ohne den Sound aus den Boxen kann und will er nicht sein und zittiert hierzu Edward Elgar: “My idea is that there is music in the air, music all around us; the world is full of it, and you simply take as much as you require.”
Keine Kommentare zu “Kurzreview: Musikfestwochen in Winti”

Deine Antwort


2 - 1 =

Spam Protection by WP-SpamFree