Agnes Obel – Vorfreude

06 Mai, 2013 Kommentare Artikel von

Seit einigen Jahren ist Agnes Obel eine stete Begleitung auf meinen Reisen. Seien es Reisen in Gedankenwelten oder in andere Länder und Kulturen. Die leichten Melodien und die zarte Stimme der filigranen Frau sind unverkennbar. Ihr Pianospiel erlernte sie in Kindertagen, ihre Balladen sind von einer eigenartigen Reinheit.

Agnes Obel stammt aus Kopenhagen und ist mit Debussy, Bartók und Satie aufgewachsen. In ihrer Heimat Dänemark spielt Agnes Obel in ausverkauften Säälen und erhielt 4-fach Platin für ihr Erstalbum Philharmonics, welches 2010 erschien. Philharmonics, zu Deutsch die ” Liebe zur Musik”. Ihren Weg fand sie auch zu uns in die Schweiz, vor gut zwei Jahren spielte sie unter anderem im Kaufleuten in Zürich und überzeugte auch da. Seit Januar 2013 arbeitet sie an einem neuen Album, ein Erscheiungsdatum ist jedoch noch nicht bekannt. Wir werden euch aber bestimmt auf dem laufenden halten.

Singer/Songwriter

Der Autor

Sorry ich zieh mir gerade guten Sound rein. Mehr zu mir folgt..
Keine Kommentare zu “Agnes Obel – Vorfreude”

Deine Antwort


+ 2 = 9

Spam Protection by WP-SpamFree