Xavier Naidoo – Bei Meiner Seele

30 Mai, 2013 Kommentare Artikel von

So, der gute Xavier ist zurück und präsentiert uns mit “Bei Meiner Seele” die Vorabsingle zum gleichnamigen Studioalbum.

Im Westen nix neues wird man sich denken, und doch weiss der Song mit einem Soundteppich zu gefallen, welcher mich an die gute alte Motownzeit erinnert. Das wievielte Studioalbum von Xavier das ist, weiss ich beim besten Willen nicht – Wiki meint es sei sein siebtes. Was mir persönlich gefällt, ist der Fakt das auf der Platte auch sein Förderer und Entdecker Moses Pelham zu hören sein wird. Xavier macht hier nichts komplett neues – doch genau das, wofür ihn seine Fans lieben. Wer mit einer solchen Stimme gesegnet ist, soll diese auch im Recordstudio benutzen und uns mit guter, deutschsprachiger Soulmusik versorgen. Weiter so, Dr. Ton!

Bild: Coverartwork

International, Soul

Der Autor

Musik war und ist sein stetiger Begleiter. Geprägt wurde er durch den Hip Hop der Neunziger aber er lässt sich auch durch gute Musik aus allen möglichen und unmöglichen Sparten begeistern. Ohne den Sound aus den Boxen kann und will er nicht sein und zittiert hierzu Edward Elgar: “My idea is that there is music in the air, music all around us; the world is full of it, and you simply take as much as you require.”
Keine Kommentare zu “Xavier Naidoo – Bei Meiner Seele”

Deine Antwort


9 - = 8

Spam Protection by WP-SpamFree