A$ap Rocky – Wild For The Night ft. Skrillex & Birdy Nam Nam

13 Jun, 2013 Kommentare Artikel von

Im Moment kommt man in der einschlägigen Presse, den Onlinemagazinen und Blogs kaum um den Namen A$ap Rocky herum.

Der junge Rapper aus Harlem NYC hat einen kometenhaften Aufstieg hinter sich. Nach der Veröffentlichung seines Mixtapes “Live.Love.Asap” ging es nicht lange und das Major-Debut “Long.Live.Asap” stand in den Läden. Das Mixtape wurde rekordverdächtig oft heruntergeladen – und die offizielle Scheibe tat gleiches in Sachen Albumverkäufe. Auch wenn sich inhaltlich die Texte von Asap nicht als etwas krass neues präsentieren, hat er es geschafft den Wirbel um seine Person und seinen Lifestyle perfekt zu vermarkten – eigenes Klamottenlabel inklusive! A$ap is here – and will stay for a long while!

“Wild For The Night” ist eine der besseren Songs auf dem Album und repräsentiert neben Asap auch Skrillex und Birdy Nam Nam auf einer waschechten Austicknummer.

Bild: Coverartwork

Hip Hop/Rap, International

Der Autor

Musik war und ist sein stetiger Begleiter. Geprägt wurde er durch den Hip Hop der Neunziger aber er lässt sich auch durch gute Musik aus allen möglichen und unmöglichen Sparten begeistern. Ohne den Sound aus den Boxen kann und will er nicht sein und zittiert hierzu Edward Elgar: “My idea is that there is music in the air, music all around us; the world is full of it, and you simply take as much as you require.”
Keine Kommentare zu “A$ap Rocky – Wild For The Night ft. Skrillex & Birdy Nam Nam”

Deine Antwort


5 + = 7

Spam Protection by WP-SpamFree