Emancipator – Von Ostasien rüber in den Westen

01 Mai, 2014 Kommentare Artikel von

In Japan begeistert die Musik von Emancipator schon lange. Dies vor allem weil sein Debutalbum ‘Soon It Will Be Cold Enough’ im Jahr 2006 nur dort veröffentlicht wurde. Doch schon kurz darauf schwappte der Trip-Hop des gebürtigen New Yorkers in den Westen. Douglas Appling, so der Geburtsname von Emancipator, schafft es, gemütliche Feierabendmusik zu machen, ohne dabei in langweilige, monotone Fahrstuhlmusik abzudriften.

Nach Hause kommen, sich die bequemsten Kleider anziehen und zu den Downtempo-Beats von Empancipator alle Ar***löcher von der Arbeit vergessen.

Elektronica/Dance

Der Autor

Sorry ich zieh mir gerade guten Sound rein. Mehr zu mir folgt..
Keine Kommentare zu “Emancipator – Von Ostasien rüber in den Westen”

Deine Antwort


- 3 = 1

Spam Protection by WP-SpamFree