Lilly Wood & the Prick – Variété française

20 Mai, 2014 Kommentare Artikel von

Lilly Wood & The Prick ist ein französisches Duo, dessen Geschichte so ganz französisch in einem kleinen Café seinen Lauf nahm. 

Zuvor coverte Nili Hadida aus Tel Aviv v.a. französische Varieté-Lieder und genau in dieser Vielseitigkeit liegt ihre Stärke. Weitere Mitglieder der Band bei Konzerten sind Pierre Guimard (Gitarre, Bass), Mathias Fisch (Schlagzeug) und Mathieu Denis (Bass, Keyboard).

Das Duo mit dem fragwürdigen Namen schreibt seine eigenen Songs und wagt sich, für ein Cover, auch mal an stilistisch komplett verschiedene Tracks ran, wie z.B. L.E.S. Artistes von Santogold. Ihre Musik ist stets eine spannende Mischung aus Pop-Folk und Electro-Pop, ganz à la the Dø. LW&TP’s letztes Album liegt nun bereits zwei Jahre zurück und wir können nur hoffen, dass gerade intensiv an einem neuen Baby gearbeitet wird.

Wir geniessen bis dahin weiter den Kontrast zwischen der Zartheit und den rauen Tönen in ihrer Musik.

 

Hier noch ein Remix von Robin Schulz, voilà:

 

 

Folk, Indie/Alternative, Pop

Der Autor

Sorry ich zieh mir gerade guten Sound rein. Mehr zu mir folgt..
Keine Kommentare zu “Lilly Wood & the Prick – Variété française”

Deine Antwort


+ 1 = 3

Spam Protection by WP-SpamFree