Video der Woche: Amarante – Klein aber Fein

23 Jul, 2014 Kommentare Artikel von

Alles Gute braucht Zeit -  und die geben wir Amarante gern.

2011 erschien die erste Single von Amarante auf Soundcloud und erreichte über die Jahre mehr als eine Million ZuhörerInnen.

Es ist Musik aus den eigenen vier Wänden. Genauer gesagt findet vom Songwriting bis hin zum Mixen alles in einem kleinen Schlafzimmer im Süden Kaliforniens statt. Das Duo Josh und Jysi (beide Gesang) kreieren einzigartige Lieder mit elektronischen Elementen anhand eines kleinen Mikrofons, Keyboard, Gitarre und kleinen Objekten um die Schlagzeugeffekte zu erzeugen.

Im Mai diesen Jahres veröffentlichte das dynamische Duo ihr Neulingswerk ‘Elapsed Euphoria’, welches auf amarantemusic.com erhältlich ist.

Ihr bisher grossartigstes, jedoch inoffizielles Video zu ‘Breathe In’ entstand mit dem Filmemacher Chris Bialkowski, welchen sie auf diesem Weg unterstützen möchten. Schauet und geniesset.

Folk, Indie/Alternative

Der Autor

Sorry ich zieh mir gerade guten Sound rein. Mehr zu mir folgt..
Keine Kommentare zu “Video der Woche: Amarante – Klein aber Fein”

Deine Antwort


- 1 = 1

Spam Protection by WP-SpamFree